Schlagwörter

, ,

Salonik 1-2-3

Liebe Freunde des Salonik 1-2-3,

ein besseres Datum für unseren Frühlings-Salonik hätten wir nicht finden können:

Am Samstag, den 21. März wollen wir mit Euch den Frühlingsanfang begehen.

Wir treffen uns wieder um 14.30 Uhr im Buchbund, Sanderstr. 8, U-Bahn Schönleinstraße.

Gemeinsam knabbern wir frische kanapki und freuen uns auf das Frühlingsgemüse: rzodkiewki, szczypiorek, rzeżucha, sałata, kalarepka und andere Köstlichkeiten, die wir mit dieser wunderbaren Jahreszeit verbinden.

Es sind vor allem auch die kulinarischen Erinnerungen, die den Frühling in unserer Kindheit (in Polen) ausmachen – ob bei uns zu Hause, bei babcia oder auf der działka – überall wurde angebaut, gesät, geerntet und frisch verfrühstückt oder zur Suppe verarbeitet…

Zusammen mit den Kindern wollen wir das junge Gemüse und die entsprechenden nasionka kennenlernen und auch das eine oder andere selbst anbauen – zum Mitnehmen für den Balkon oder die Fensterbank. Bringt dafür am besten einen kleinen Tontopf mit – alles andere besorgen wir.

Wir wollen natürlich wieder ein Lied lernen und singen. Welches wäre passender als Ogórek von Fasolki aus dem Jahr 1988. Könnt Ihr Euch noch an das Video erinnern? Auf YouTube könnt Ihr es unter diesem Link anschauen.

Wir freuen uns auf Euch!

Zwischen den Polen

  • Zum Austausch per E-Mail laden wir ein und bitten auch um vorherige Anmeldung per Mail.
  • Wir freuen uns über eine kleine Spende von 2 Euro für unsere Kosten.
  • Getränke und Snacks können im Buchbund erworben werden.
  • Eindrücke und Fotos vom letzten Salonik findet Ihr auf unserem Blog.
  • Safe the date: Der Sommer-Salonik findet am Samstag, den 4. Juli 2015 im Buchbund statt. So viel sei verraten: Es wird summen und schwirren und nach süßem Honig schmecken….
Advertisements